Kinderzahnheilkunde

Das Fundament für die bleibenden Zähne sind die Milchzähne. Aus diesem Grund spielt der Erhalt der Milchzähne bis zum Spontanausfall eine wichtige Rolle in der Entwicklung des Kiefers und der bleibenden Zähne.

Gesunde Milchzähne gewährleisten eine optimale Ausformung des bleibenden Gebisses und verringern die Wahrscheinlichkeit von Zahnfehlstellungen. So kann in der Zukunft eine zeit- und kostenintensive kieferorthopädische Behandlung ganz vermieden oder zumindest vereinfacht werden.

Durch frühzeitige Kontrollen und individuell angepasste Kontrollintervalle versuchen wir die Kinder an den Zahnarzt zu gewöhnen (Desensibilisierung). Das Kariesrisiko bei den anfälligeren Milchzähnen versuchen wir mit Hilfe von Aufklärung der Eltern und Mundhygieneinstruktionen zu senken. Mundhygieneinstruktionen werden dem Kleinkind durch spielerisches Lernen vermittelt.

Sobald die ersten bleibenden Backenzähne durchgebrochen sind, werden diese durch eine Fissurenversiegelung vor einer sich schnell entwickelnden Fissurenkaries geschützt.